Fördergerüste im Ruhrgebiet | Schachtanlagen | Zeche | Bergwerk | Schachtanlage | Grube | Pütt | Fördergerüst | Schachtgerüst | Steinkohle | Ruhrpott | Zechen | Schacht | Ruhrrevier | Revier | Kohle | Förderturm | Aufbereitung | Grube | Bergbau

Rudolph | Rudolf

<<< zurück
nächste
>>>
Status: keine eigene Förderanlage
Herkunft des Namens: unbekannt
Grubenfeldgröße: unbekannt

Schachtbezeichnung
E
F
Ø
T
 -
1.)
Förderung über Constantin der Große
Nein
----
----
----
E=Erhalten, F=Foto, Ø=Durchmesser, T=Teufe,  - =Abteufbeginn/Verfüllung

Geschichtliche Entwicklung:

1846 Niederbringen eines Bohrschachtes
1848 18.1. Verleihung Geviertfeld = 1 km², kein eigener Schacht
1870 13.5. Lösungsvertrag mit Ver. Constantin der Große über Abbau der Kohlenvorräte gegen Entgelt, Abbaubeginn durch Ver. Constantin der Große
1896 neuer Vertrag mit Ver. Constantin der Große über Abbau über der 4. S. = 400 m von Ver. Constantin der Große, außerdem Vertrag mit Ver. Präsident über Abbau der Kohlen unter der 400 mS von Ver. Constantin der Große
1902 Einstellung des Kohlenabbaus durch Ver. Constantin der Große
1915 völlige Übernahme durch Ver. Präsident