Fördergerüste im Ruhrgebiet | Schachtanlagen | Zeche | Bergwerk | Schachtanlage | Grube | Pütt | Fördergerüst | Schachtgerüst | Steinkohle | Ruhrpott | Zechen | Schacht | Ruhrrevier | Revier | Kohle | Förderturm | Aufbereitung | Grube | Bergbau

Ruhr & Rhein

<<< zurück
nächste
>>>
Status: 1857 - 1890 ff
Herkunft des Namens: unbekannt
Grubenfeldgröße: unbekannt
Ortslage: Duisburg-Meiderich

Schachtbezeichnung
E
F
Ø
T
 -
1.)
Ruhr & Rhein - Westende III
Nein
3,6m
460m
1857-1968
E=Erhalten, F=Foto, Ø=Durchmesser, T=Teufe,  - =Abteufbeginn/Verfüllung

Geschichtliche Entwicklung:

Ruhr & Rhein

1861 entstanden aus Jacobine, Wiederaufnahme der Abteufung bei 31.4m
1864 Schacht erreicht Karbon bei 82m
1866 Wetterkamin, Eisenbahnanschluss und Förderung zur Selbstversorgung
1867 Schacht läuft voll und wir gesümpft
1870 Wiederinbetriebnahme durch eine neue Gesellschaft
1874 Konkurs Übernahme durch andere Gesellschaft zusammen mit Westende
1875 erstmaliger Versuchseinsatz einer Schrämmaschine
1881 starker Wasserzufluss teilweise Einstellung des Betriebs
1884/85 Abbauverbot unter Rhein, Ruhrort und Hafen
1888 Tieferteufung des Schachtes
1889 Stundung der Aus- und Vorrichtungsarbeiten. Verbot der Tieferteufung
1890 1.4. Stilllegung aufgrund von Bodensenkungen. Grubengebäude läuft voll
1906 Standwasser läuft zu Westende, Grubenbaue wasserfrei
1907 Konsolidation zu Westende, Schacht wird als Schacht III übernommen